Schlanke Sicherheitsgläser

Sicherheitsglas geht auch leicht und dünn

Unsere dünnen und leichten Verbund-Sicherheitsgläser STADIP und Einscheiben-Sicherheitsgläser SECURIT runden unser umfangreiches Produktsortiment im Bereich Sicherheitsglas ab. 

STADIP 22.2

Unser schlankes Verbund-Sicherheitsglas STADIP 22.2 besteht aus zwei 2mm starken Glasscheiben und zwei hochreisfesten Polymerfolien aus Polyvinyl-Butyral (PVB) und verfügt über ein Glasflächengewicht von 10 kg/m². Damit ist dieses Verbund-Sicherheitsglas 5 kg/m² leichter als ein Standard Verbund-Sicherheitsglas mit 6 mm Glasdicke. 

Verbund-Sicherheitsglas STADIP 22.2 erfüllt die Anforderungen der Produktnorm DIN 14449 an die Beschaffenheit von Verbund-Sicherheitsgläsern (VSG) und sorgt für Schutz und Sicherheit in der privaten sowie in der öffentlichen Glasanwendung. 

Des Weiteren kann für Kategorie C2 einer unterhalb eines tragenden Riegels in Holmhöhe einer vierseitig – linear gelagerten Verglasung, Verbund-Sicherheitsglas (VSG) STADIP 22.2 als Zweifach-Verglasung CLIMAPLUS Safe und als Dreifach-Verglasung CLIMATOP Safe absturzsichernd ausgeführt werden. 

STADIP P4A Light

STADIP P4A Light ist ein Verbund-Sicherheitsglas das den besonderen Sicherheitsklassifikationen nach DIN EN 356 entspricht. Diese Verbund-Sicherheitsgläser erfüllen einen höheren Widerstandswert als normale Standard Verglasungen. Das Glasflächengewicht von STADIP P4A Light liegt bei 10 kg/m² und ist 50% leichter als eine Standard P4A-Verglasung mit 10 mm Glasdicke. 

Einsatzbereich: RC-2 Fenster, RC-2 Balkontüren, RC-2 Haustüren

SECURIT 3 mm / SECURIT Light

Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) SECURIT 3 mm erhält in einem thermischen Prozess seine spezifischen Eigenschaften. Dieser Prozess bewirkt eine wesentlich höhere Widerstandsfähigkeit gegen mechanischen und thermischen Spannungen als „normales Glas“. Das Glasflächengewicht von SECURIT 3 mm liegt bei 7,5 kg/m² und ist 25% leichter als ein Standard Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) mit 4 mm Glasdicke. 

Unsere Mehrscheiben-Isoliergläser CLIMAPLUS / CLIMATOP sowie unsere leichten Dreifach-Isolierglas CLIMATOP XN Light / CLIMATOP XN Extra Light lassen sich problemlos mit den schlanken Sicherheitsgläsern STADIP 22.2 / STADIP P4A Light und SECURIT 3 mm kombinieren. 

Ihre Vorteile:

  • Bis zu 50% weniger Glasgewicht (bis zu 10 kg/m² Gewichtsersparnis)
  • Verletzungsschutz im Falle eines Glasbruches
  • Schutz vor Wohnungs- und Hauseinbruch
  • Integrierter Schallschutz durch das Verbund-Sicherheitsglas
  • Zertifizierte P4A Verglasung nach DIN EN 356
  • Absturzsicherung nach DIN 18008-4 für Kategorie C2
  • Leichtere Handhabung beim Glaseinbau und der Fenstermontage
  • Längere Lebensdauer von Beschlägen und Rahmenprofil 
  • Geringe Einbaudicke (Glasscheibendicke)
  • Helle und freundliche Räume durch die hohe Lichtdurchlässigkeit (TL-Wert)